Vorgaben für sportliche Aktivitäten gelockert!

Liebe Kursteilnehmer*innen

Der Bundesrat hat neue Lockerungsschritte bekanntgegeben. Ab Montag, 19. April dürfen wir, auch wieder für Erwachsene, Ballett in Innenräumen unterrichten. Bis der neue Tanzraum jedoch fertig ist (nach Auffahrt) , werden nicht alle Tanzstunden nach drinnen verlegt, um möglichst allen gerecht zu werden.

Montag, 19. April & 10. Mai        19.30-21.00 Uhr Open Class, wie bisher (bis Jahrgang 2000)

Mittwoch, 21. April & 12. Mai      09.00-10.30 Uhr Open Class, im Studio (bis 5 Teilnehmer*innen)

         19.00-20.00 Uhr Open Class, im Freien

         20.00-21.00 Uhr Open Class Anfänger, im Studio (bis 5 Teilnehmer*innen)

 

Der Unterricht im Innenraum ist weiterhin nur mit Maske erlaubt. 
Wir beobachten fortlaufend die Entwicklung und passen uns entsprechend an.

An- oder Um-Meldungen sind meistens nur über Iris (info@ballett-studio.ch) möglich. Eure besuchten Stunden werden im Nachhinein verrechnet, weshalb momentan viele kein gültiges Abo haben und sich somit nicht selber mit der Eversports-App anmelden können.

Ferien-Angebot:

Während den Frühlingsferien bietet Iris folgende Trainings an:

Montag, 26. April & 3. Mai        18.30-20.00 Uhr Open Class im Studio (bis 5 Teilnehmer*innen)

Mittwoch,  28. April & 5. Mai     18.30-19.30 Uhr Open Class im Studio (bis 5 Teilnehmer*innen)

                                                 19.30-20.30 Uhr Open Class Anfänger im Studio (bis 5 Teilnehmer*innen)

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüsse

 

 

Iris Gage


Wir ziehen um!

...130 Meter/2 Minuten Fussweg... weiter an die...

Feldstrasse 7, 8800 Thalwil

...Umzug ca. Mitte Mai... genaue Infos folgen...

Liebe Eltern, liebe Schüleri*innen, liebe Kund*innen

 

Nach 45 Jahren an der Freienstrasse, öffnet das Ballett-Studio Mitte Mai 2021 seine Türen 130 Meter entfernt an der Feldstrasse 7 wieder. Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben. Ein gewagter Schritt in dieser Zeit, doch der Tanzraum bietet fast die doppelte Tanzfläche!

 

Das bleibt gleich:

·        Die Semester- und 10er-Abopreise

·        30% Rabatt für die zweite besuchte Lektion pro Woche

·        Abmeldung per E-Mail oder Telefon bis 12.00 Uhr desselben Tages

·        Abmeldung für 10er-Abo-Kunden über die Eversports-App bis 4 Stunden vor Kursbeginn

·        Der Stundenplan

·        Die Lehrer*innen

·        Uniform & Second-Hand-Handel über Life Dancewear in Thalwil

·        Kostenloser Schläppchen-Tausch im Studio

·        Ballettprüfungen der Royal Academy of Dance

·        Vorstellungen/Präsentationen:             vor den Sommerferien für die Gruppen Pre-Primary & Primary

im Januar jeweils «die Grossen»

 

Das ändert sich ab August:

·        10% Rabatt für das zweite Kind derselben Familie

·        30% für jede weiter besuchte Lektion pro Woche

·        30% für KulturLegi Kanton Zürich BesitzerInnen

(ich suche nach Lösungen, wie ich diesen Rabatt bald möglichst wieder anbieten kann)

·        Privatlektion:         60 Minuten Fr. 110.00

·        Neue E-Mail-Adresse: info@ballett-studio.ch

 

Ich habe noch keine Parkplätze vor dem Studio gemietet…das sind Zukunftspläne. Bitte noch entlang der Freienstrasse parkieren.

 

 

Alt:         Ballett-Studio Iris Inderbitzin                                           NEU:      Ballett-Studio Iris Gage

                           Freienstrasse 32                                                                            Feldstrasse 7

                           8800 Thalwil                                                                                   8800 Thalwil

                           irisinderbitzin@hotmail.cm                                                             info@ballett-studio.ch

 044 720 33 08                                                                                044 720 33 08

 www.ballett-studio.ch                                                                     www.ballett-studio.ch

 

 

Liebe Grüsse

 

Iris Gage


"Welche Fähigkeit der Tänzer aufzuweisen,

wie er sich zu üben und was er zu lernen hat,

womit er seiner Kunst Kraft verleihen kann,

das alles möchte ich dir nun darlegen, damit du erkennst,

dass der Tanz nicht zu den einfachen und leichten auszuübenden Künsten gehört,

sondern den Inbegriff jeder Kunstausübung darstellt."

 

Lukianos Samosata

 

 

aus der Schrift "Über den Tanz", 2. Jh. n. Chr.