Kursreglement:

Eintritt

Jederzeit möglich. ANMELDUNG separat.

 

Austritt

Per Ende des laufenden Semesters mit einmonatiger schriftlicher Kündigung. Abmeldung bitte per 10. Juni und 01. Dezember. Ausgenommen sind Open Class TeilnehmerInnen mit 10er-Abo.

 

Ausfall

Kurze Krankheit oder Unfall löst den Vertrag nicht auf. Entschuldigte Stunden (bis 12.00 Uhr desselben Tages) können in Parallelklassen oder nächst höherer Stufe vor- oder nachgeholt werden. Bei längerer Krankheit oder Abwesenheit ruht das Vertragsverhältnis bis zum Wiedereintritt.

 

Ferien

Richten sich hauptsächlich nach den Schulferien der Gemeinde Thalwil.

 

Feiertage

An ortsüblichen christlichen Feiertagen bleibt das Studio geschlossen.

 

 

Schulfreie Tage wie Synode, Chilbi, Sechseläuten, Knabenschiessen usw. betreffen den Stundenplan nicht.

 

Haftung

Für Diebstahl und Unfälle vor, während und nach den Unterrichtsstunden kann keinerlei Haftung übernommen werden. Unfallversicherung ist Sache des Kursteilnehmers. Körperliche oder geistige Behinderungen müssen bei Eintritt unbedingt bekannt gegeben werden.

 

Preise

Werden jährlich dem Vorschlag des Berufsverbandes der Schweizer Tanzschaffenden DanseSuisse angepasst. Die Tarifempfehlung hängt am Anschlagbrett im Studio.

 

Kleidung

Ist die Uniform der Royal Academy of Dance, London (bei Life Dancewear in Thalwil neu oder occasion erhältlich). Siehe auch separate Information. Im Ballettunterricht werden kein Schmuck und keine Uhr getragen (Verletzungsgefahr). Die Haare müssen aus dem Gesicht frisiert und gut befestigt werden (Chignon). Ausgenommen sind TeilnehmerInnen der Open Class & Modern Stunden.